Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55.

  • Hallo Leute,durch eine Diskussion über die Einzelhaltung von Channas im Chat angeregt, möchte ich ein paar Zeilen über die Haltung von Channas schreiben.Oft wird in der Literatur davon geschrieben, dass diese in ein Artbecken gehören. Channas verdienen ein Artbecken,ein MUSS ist das aber lange nicht!Laichunwilligkeit ist lange kein Indikator für eine schiefgelaufene Vergesellschaftung! Alter und allgemeiner Gesundheitszustand können ebenso beeinflussende Faktoren sein.Siehe Channas bei Stoczek,…
  • Ich finde die Bilder und die Becken sehen gut aus. Weiter so Nicole( top).
  • Hallo,heute möchte ich mal einige Worte zu einen supertollen Fisch schreiben der den meisten von Euch unbekannt sein dürfte.Ausschlag dafür sind die letzten Gespräche über deren Haltung und Zucht in der IGL und da hier doch einige Labyrinterfans sind..... Name:Spitzkopfgurami/ctenops nobilis Herkunft:Indien/Bangladesch Größe:Weiber bis 10 cm,Böcke um die 9 cm Futter:Wasserinsekten,Anflugnahrung sowie deren Larven.Oberflächenorientiert bei der Nahrungsaufnahme.Totes,unbewegliches Futter wird mei…
  • Hallo Nicole,großartig!!!!!Hat sich die Umstellung doch positiv ausgewirkt?!Das sind ja mal erfreuliche Neuigkeiten wenn man bedenkt daß sich an orientalis Nachwuchs schon einige die Zähne ausgebissen und die Haare gerauft haben.Ich pers.kenn drei Halter die an der Sturheit und Eigensinnigkeit ihrer oris's,in Bezug auf Nachzucht langsam an ihren Fähigkeiten zweifeln.Orientalis sind aus der Gruppe der"kleinbleibenden"meiner Meinung nach sehr,sehr schwer nachzuziehen.Wenn ich dran denk wie einfac…
  • Re: meine Teichfische

    Beitrag
    Hallo,hast von den Scheiben schon Nachwuchs? Gruß
  • Hi Christian,das war ein Beispiel was passieren kann wenn Gachuas ohne Kenntniss des FO verbreitet werden und der zukünftige Halter auf Grund dessen dann sein blaues Wunder erlebt.Eigentlich hätte das jeder verstehen sollen................................ Mit den 90l meinst Du doch sicher die orientalis eines Mitgliedes hier?Was hat das denn nun mit FO zu tun?Ich denke mal nichts.Davon abgesehen-was ist an 90l für ein Paar Ori's auszusetzten?Nichts!Hast oder hattest Du Ori's???Nein!Also wenn sc…
  • Hallo,für alle die es immer noch nicht verstehen-Channas sind weder Schwertträger noch Ancistrus!!!!Darum hier mal ein Beispiel:Es werden mir Channa gachua angeboten.Soweit so gut.Ich les im Web-das übliche über Gachuas-Haltungsbedinungen,Sozialverhalten,rel.friedlich usw.So-nun bekomm ich diese Gachuas,sagen wir ne Fünfergruppe Jungtiere.Nach vier/fünf Monaten ca.,also in der Geschlechtsreife fangen die plötzlich an sich zu fetzen und zwar richtig!!!!Hm-okay-machen Gachuas halt.Aber mit Todesf…
  • Hallo Nicole,nicht verrückt machen lassen.Das sind zwei trotzige Reaktionen auf eine ernsthafte Kritik.Nichts neues also. Bye,bye
  • Hallo,als ehemaliger Channahalter/züchter bin ich mit Nicole voll und ganz einer Meinung.Der Gachuakomplex ist einfach zu groß und verwirrend als daß JEDER dazu noch beitragen sollte.FO ist nicht alles?-erklär das mal WIRKLICHEN Channahaltern. Grüße
  • Sehr schöne Tiere aber in deinen Becken von 120 Kantenlänge einwenig eng für die Fische.Ich denke das es mindestens 2000l für die Tier sein sollte. Bei der Endgröße wäre das angebracht.
  • Für mich hat es teilweise jetzt was gebracht. Hoffe das es so bleibt und das Mitglied sich einwenig zurückhält und andere kommen auch mal zu Wort hier.
  • Danke Ingo genau das meine ich auch.
  • Das Problem ist hier aber das man was schreibt wo andere sich gleich angegriffen fühlen und der Text wird einfach vom Admin gelöscht ohne das es eine persönliche aussprache gibt. Den einfach löschen ist das eine . Aber drüber reden ist das ander.Und vielleicht ist es besser wenn mehrere Mitglieder erfahren was hier manchmal abgeht. Es ist nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen.Und ich würde die Rubrik auch nur für Mitglieder einsichtig machen.
  • ich finde das es dir gelungen ist ein gut eingerichtet Becken uns vorzustellen. Mache weiter so.
  • Glückwunsch Peter mach dein Ding
  • Hi, Bin echt beeindruckt was du so hast. Sehr schön eingerichtet und vorallem kennst du dich bei Channas gut aus. Ich finde es immer interessant wenn ich Leute kennenlerne die auch über ihr Hobby bescheid wissen und nicht irgend ein Mist erzählen. Werde weiter deine Berichte verfolgen.
  • Re: Mein Becken

    Beitrag
    Hi, Wie groß ist den dein Becken und wie groß ist der Liniendornwels?
  • Ingo sagt das gleiche wie es Christian schon gesagt hat . Die vier Arten sind ok wobei ich bei den limbata meine Bedenke hätte. Als Anfänger würde ich Gachuas nehmen.
  • haha ich habe die mit rotaugen moenkhausia und traumantelsalmler in einen Becken. Fotos ist schlecht da wenn ich sie foto... will sind sie wieder weg. man kann ja auch googlen.
  • zu verschenken das paar