Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Die Fröschleins putzen größere Beute weg, als mancher denkt! Ramona, biete den Kleinen einfach mal das Futter an, was du auch den Elterntieren anbietest. Dann wirst du schnell sehen, ob es hinhaut. Selbst große Beutetiere werden von den Froschis erbeutet, und dann so nach und nach heruntergewürgt. Das könnte bei den Kleinen auch schon so sein. Was zu groß ist, sollte eigentlich links liegengelassen werden. Versuchs doch mal mit Wasserflöhen, größeren Artemien, Mückenlarven oder etwas klein gesc…
  • Hey... Zum Unterschied von Bastelwatte zur Filterwatte kann ich zwar nichts sagen. Aber so richtig genutzt hatte ich Filterwatte, als ich noch Innenfilter im Einsatz hatte...! Um den aufgewirbelten Mulm schnell wieder rauszubekommen. Zum Beispiel, wenn ich Fische aus einem eingefahrenen Becken rausfangen musste... Hab ja nur Fische, wo ich bis zum Schluß das Becken ausräumen darf! Dabei wühlt man zwangsläufig haufen Mulm mit auf! Also kleinen Filter rein, mit Watte bestückt, gut is. Ansonsten h…
  • Das war ein Scherz . . . Auch wenn ich die Spinnenmutti mit den vielen Babyspinnen interessant finde, in meiner Wohnung hätt ich die auch nicht haben wollen... Allein die Vorstellung, daß da so an die 60 Stück von denen sich in meiner Wohnung verteilen, und dann zu solch gruseligen Geschöpfen heranwachsen - - - Aber im Garten, weit weg vom Bungalow, störts mich nicht... Lg manu
  • So... Ich toppe jetzt die Niedlichkeit von Katzenbabies . . . !!!
  • Danke Mirko... Ich wollte eigentlich keine Fische reinsetzen. Die muß ich ja dann im Herbst mühsam wieder rausfangen... Vielleicht irgendwann mal... Denn eigentlich möchte ich den Teichmolchen und Kröten eine Möglichkeit für ihren Nachwuchs bieten. Vielleicht auch für unsere Ringelnattern...! Fische hab ich zuhause genug...! Lg manu
  • Hallo Mirko... Ja, hat er... Das Becken ist nicht waagerecht eingebaut. An der spitzen Seite vorne ist das Ganze etwas tiefer gelegt. Einen Zentimeter etwa. Vielleicht auch klein bissl mehr... Wenn es dann regnet, und das Wasser bis zur Oberkante voll ist, sollte das Wasser dann eigentlich in die Wiese abfließen. So ist zumindest der Plan... Obs funktioniert, werd ich dann sehn. Daß mir Erde weggespült wird, werde ich wohl dennoch nicht ganz verhindern können. Vor allem am Anfang jetzt noch, wo…
  • Hallo liebe Mitleser... Heute komme ich endlich dazu, meinen Teichbau weiter zu kommentieren... Letztes Wochenende, also heute vor 7 Tagen genau, hab ich den Einbau fertig machen können. Zuerst mal Sand aus dem Steinbruch geklaut, den bissl gewaschen und etwa einen Zentimer hoch in das unterste Becken des Teiches aufgefüllt. Bei der mittleren Zone hab ich grobkörnigen Kies genommen. So Erbsengröße. Und ebenso beim Randbereich vorne an der spitzen Stelle. Danach hab ich schubkarrenweise lehmige …
  • Heute hat es endlich mal wieder nennenswert geregnet. Nur paar Minuten, aber dafür wars ein guter Landregen! Anschließend konnte man sich noch an der Suche nach dem Regenbogenschatz versuchen... Schöner Linseneffekt...!!! Lg manu
  • Glückwunsch . . . !!! Katzenbabies sind immer wieder goldig... Lg manu
  • Das sieht schon weeeesentlich besser aus . . . !!! Auch die Startseite. Zuvor war alles weißcreme. Ein Thema floß ins andere über. Jetzt sieht man deutlich die Trennlinien. Danke dir! Lg
  • Die Hintergrundfarbe dürfte gern etwas dunkler sein... Das ist viel zu hell! Grell...!!! Weiß nicht, ob das nur bei mir so aussieht. Smartphone... So sieht das aus. Alles geht ineinander pber, Tabellen und Kästchen, Trennlinien, sind quasi gar nicht mehr sichtbar... Lg manu
  • Schade. Ist ein wunderbares Erlebnis. Immer wieder... Im Garten bei uns haben wir jedes Jahr welche. Bis zuletzt waren es stets ausgewachsene Tiere. Letztes Jahr zum Beispiel ein wunderschönes ausgewachsenes grünlich/bläulich schimmerndes Männchen. Das Jungtier hier ist ein seltener Glücksfall... Und aber das erste Reptil bei uns, egal ob Eidechse, Ringelnatter oder Blindschleiche, das mich angekackt hat...! Lg
  • Hey . . . Bin heute mal für ne Stunde im Garten gewesen. Hab da mal gleich paar Bilder vom Teichbau gemacht. Ist wie gesagt schon fast fertig. Aber ich wollts ja trotzdem noch zeigen... Die Pflanze, was auch immer das ist, hat mein Freund reingeschmuggelt. Kann meinetwegen drin bleiben. Die ist in einem Blumentopf 'eingesperrt'. Am Teich hab ich heut nix weitergemacht. Keine Zeit. Hab nur bissl Frischwasser eingelassen, und eine neue Ausstiegshilfe gebastelt. Eine Kröte war bereits im Teich, di…
  • Na'md... Heut mal ganz kurz im Garten vorbeigeschaut... Ist ein süßer kleiner Stinker an der Feuerstelle gewesen. Na, die hübsche kleine Maus musste dann natürlich erstmal fürs Foto stillhalten... Lg manu
  • Klingt doch gut!!! Nun heißt es Daumen drücken! Dass der ganze Aufwand nicht umsonst war, und die Fische das zu schätzen wissen . . . Lg manu
  • Hey... Jein... Zu der Zeit, als ich die Spotteds hatte, packte mir der Verkäufer aus Versehen ein anderes Flossensaugertierchen mit in die Tüte. Das war ein kleiner Beaufortia leveretti! Der kam dann irgendwann zu anderen seiner Art. Und dann gabs nur noch die Spotteds. Mit viel viel Nachwuchs... Lg manu
  • Hmm... Wäre ne Überlegung wert. Leider kann ich die Rausgenommenen nirgends bei mir woanders unterbringen. Würde also erstmal wenigstens die Hälfte der Gruppe abgeben. Und dann mal weitersehen... Ich muss dir gestehen, Andreas, daß, obwohl eine Schwesternart, die spotteds von damals auch nicht so zänkisch veranlagt waren! Die haben sich gegenseitig mal kurz weggejagt, dann wars das! Ansonsten lagen die auch gerne mal zusammen auf den Steinen...! Hatte viele schöne 'Beweisbilder' damals machen k…
  • Hallo Forum... Sollte jemand von euch mit dem Gedanken spielen, sich gerne Flossensauger zulegen zu wollen, darf er oder sie sich gerne bei mir melden... Ich werde in baldig möglichster Zeit, am besten dann, wenn es Interessenten gibt, mich von meinen Sewellias wieder trennen! Die sind einfach so was von zänkisch, dass sämtliche weiteren Beckenbewohner unter deren besitzergreifende Launen zu leiden haben. Selbst die Ancistren haben keine Chance. Das gugg ich mir nicht mehr ewig mit an. Dafür ha…
  • Wow... So ein riesen Brummer! Lg manu
  • Hallo Markus... Mach dir keine Sorgen...! In deinem Becken ist alles bestens! Die Bakterienblüte ist ein harmloses, typisches Ersteunrichtungs-Erscheinungsbild. Das sind Bakterien, ich glaub Hefebakterien, die für einen Moment die Oberhand im Wasser haben. Egal ob im Wasser oder auf festen Gegenständen. Die werden schnell soviele, dass die richtig dicke flockige Teppiche bilden können... Die Oto's lieben das Zeug!!! Genau wie Garnelen und Schnecken. Von daher war das nicht verkehrt mit den Wels…