anstehende Termine:
10. -13.05.2018 - 48. Internationale Leistungsschau der DKG 2018 in Hohenkammer

Bauchwassersucht, Verstopfung ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bauchwassersucht, Verstopfung ?

      Servus, ich habe Sorge um meinen Fadenfisch er hat seit gestern Mittag einen etwas komischen Bauch.
      Soll ich ihn Mit etwas Salzigem Wasser in ein extra Becken tun?
      Bilder
      • 12FF0681-376B-4264-B65D-5BE491A2AF80.jpeg

        1,97 MB, 3.024×4.032, 36 mal angesehen
      • BCEE8448-0EF5-4BDE-B6CB-881A456D8AF3.jpeg

        1,95 MB, 3.024×4.032, 50 mal angesehen
      • 37AC88E7-B3A7-4E4F-A428-42A604041C38.jpeg

        1,82 MB, 3.024×4.032, 23 mal angesehen
      • 2FEF1DF3-CF4D-4326-B765-6368C718E864.jpeg

        1,93 MB, 3.024×4.032, 34 mal angesehen
    • Namd,
      da die Syptome nur bei einen einzelnen Fisch auftreten sind die WW zweitrangig,ebenso die Standzeit.
      Bevor eine Behandlung anfaengt sollte erstmal geklaert werden was ueberhaubt los ist.Ein dicker Bauch kann vielerlei Ursachen haben und pi mal Daumen mit Salz behandeln schadet unter Umstaenden mehr als es hilft.Salz nimmt man z.B bei div.Parasiten,Entzuendungen usw.
      Wie schon gesagt,es kommen einige Ursachen in Frage,von Laichverhaertung ueber Vestopfung bis hin zur Bauchwassersucht wobei ich letztere ausschliessen wuerde es sein denn Du hast vor kurzem neue Fische dazu gesetzt die "was mitgebracht"haben.Auf den Bildern ist auch nichts von abstehenden Schuppen zu sehen.Ausgehend von ersteren beiden wuerde ich bei dem Besatz im Becken wurde ich den Fafi rausnehmen und bei ner Temp.von 28-29 Grad(langsam angleichen)haeltern.Das sollte ne eventuelle Verstopfung loesen und mit ganz viel Glueck,richtig viel Glueck eventuell auch ein spontanes Ablaichen beguenstigen.
      Ist aber keinerlei Garantie!

      Gruesse