Geschlechtsunterschiede Neons (Paracheirodon innesi)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Geschlechtsunterschiede Neons (Paracheirodon innesi)

      Hallo KleeneZicke,

      erstmal willkommen im Forum. Wenn du dich mal vorstellen magst, kannst du dies hier tun: aquarium-leipzig.de/viewforum.…(this.href);return false;

      Ich habe deinen Beitrag mal zu einen seperaten Thema gemacht, den zu "Guppy tot" passt es ja nun wirklich nicht. :D

      Ich wünsche dir viel Spaß hier.
      LG Andreas
    • Re: Geschlechtsunterschiede Neons (Paracheirodon innesi)

      Klein und dünn sind die Männer, Groß und Dick die Damen.
      Sind in der Regel als Dauerlaicher beschrieben, ein Bekannter setzt sie Paarweise zur Zucht an, allerdings mit Osmosewasser in kleinen abgedunkelten Becken mit einer Art Gaze am Boden, wo die Eier durchfallen.
      Wer Zeit hat........
      Gruß L-Wels
    • Re: Geschlechtsunterschiede Neons (Paracheirodon innesi)

      Hallo,

      wie schon beschrieben interscheidest Du die Neon am besten wenn die schon etwas größer sind, die W sind fülliger als die M, zur Zucht müssen diese regelmäßig angesetzt werden, am besten 2M und 1W, das Wasser muß leicht sauer sein, nach dem Ablaichen (entweder Gage am Boden oder mit Moos) müssen die Becken mit den Eiern ca 10 tage abgedunkelt werden, danach werden die Eltertiere wieder nach geschlechter getrennt in die becken gesetzt um diese nach 7-10 tagen wieder anzusetzen. Also sehr aufwendig für einen Privathalter.

      Grüße René