Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Kurioses im Aquarium

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    kannst du mal ne scharfe aufnahme von so einem kleinen machen. Bist dir sicher, dass es doch keine Welse sind? Grüße

  • Meine kurze Malawiphase ist schon einige Jahre her. Derher auch nur meine Gedanken hier zu deinem Projekt. An was ich mich gut erinnern kann. Dass besonders die Mbuna Arten auch die frischen Triebe der Anubias geknackt haben und die Pflanze auf Dauer nicht wirklich einem üppigen Wachstum unterlagen. Aufgrund der Wasser- und intensiven Lichtverhältnisse neigten die Pflanzen eh stärker zum Veralgen. Also somit eher ganz auf Pflanzen verzichten. Einzig die benannten Valisnerien hatten bei mir wirkl…

  • Kurioses im Aquarium

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    Also die Buntbarsche kannst ja dann bei der Konstellation ausschließen. Sind ja auch keine Maulbrüter. Können doch nur die Barben in Frage kommen. Welse hast du nicht mit drin? Oder einen neuen Gegenstand Pflanze reingetan, der doch unbemerkt ein befruchtetes Gelege mitgebraucht hat. Oder einen Freund, der sich nen Scherz erlaubt hat. Ich würd sie mal separieren und aufziehen. Das Rätsels Lösung wird sich zeigen.. Grüße

  • Bitte das mit Lutz aber nochmal absprechen. Ich dachte schon, wir machen da ein kleines Mittagspicknick. Hoöukohle könnt ich ggf. noch mitbringen. Grüße Heiko

  • Neue Farbvarianten

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    ICh hab mal Nachtmodus der Kamera und Mondscheinlicht im Becken kombiniert! Zumindest erkennt man was. Nur die Schärfe lässt zu wünschen über.

  • Neue Farbvarianten

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    Ja Mike., ist richtig. Je nach Beleuchtung und Lichteinfall schimmern die stärker dunkelblau bzw. Neonblau. Auch die Augenflecke leuchten unterschiedlich stark orange. Je nach Stimmung sind sie eher etwas heller und blasser bzw. dunkler und kontrastreicher gefärbt. Die richtig blauen sind eigentlich die Männchen. Haben auch so eine Marmorierung auf der Stirn. Die Weibchen schimmern eher grünlich türkis. Kommt aber auch auf den Lichteinfall an. Machmal hab ich das Gefühl die sehen genauso blau au…

  • Ja bleheri und barca hat mich auch etwas überrascht, desshalb der Ausschnitt. Man sieht auch wie sich der gachua Komplex etwas aufspaltet. Da gibs Verwandschaft mit orientalis und andrao. Also doch nus mit blue bleheri. Eher little gachua! Das die pleurophalama so nah an micropeltes sind hätt ich auch nicht gedacht. Ich hoffe man findet irgendwann was davon in dem angekündigten neuen Lexikon zu den Channas. Grüße

  • na da sticht ja ein verwandschaftsverhältnis besonders raus! Der Artikel ist schon beim überfliegen interessant! Danke Mike! Wo gräbst du das nur immer aus?

  • Aquarium Vorstellung

    Heiko - - Gemeinschaftsbecken

    Beitrag

    Amatitlania spec. honduras red point hat ich auch mal. Stetiger Nachwuchs und dann auch ganz schön aggressiv. Im Gesellschaftsbecken 350l mit Skalaren ging das nicht gut bei mir. Im Artenbecken aber interessantes Sozialleben. Hattest bestimmt schon Nachwuchs. Schöne Becken und geschmackvoll eingerichtet. Hat der b.splendens (Long Tail?) Auch be Dame für sein Nest? Grüße

  • Marc! Schön das du dich bei uns angemeldet hast. Denke mal wir haben uns vor kurzem kennengelernt und du wirst der neue Besitzer meiner panaque nigrolineatus . Tolle Becken hast du da. Dann muss ich mir ja keine Gedanken machen. Das Katzenkino hab ich auch daheim! Dein Betta scheint auch recht fleißig zu sein. Was machst du mit einem 5 l Becken? Oder war das ein Schreibfehler? Grüße Heiko

  • Aber das da Manu gleich ein Like unter die Domina setzt! Was soll uns das nur sagen?

  • Doch noch ein weiteres . . . :)

    Heiko - - Gemeinschaftsbecken

    Beitrag

    Hi Manu. Den Kongofarn aufbinden. Der wächst bei mir auch super auf einem Stein an. Kam ja von einer künstlichen Rückwand. Grüße

  • Passte zu deiner fordernden Art! "Ruft mich an!"

  • Channa melanostigma spec. nov.

    Heiko - - Fachartikel zu Channas

    Beitrag

    Hi Mike! Hier hat jeder seinen Job gefunden. Und wenns nur das Liken anderer Beiträge ist. Ich find das super, dass du etwas für Aktualität sorgst. Bekommst die Woche den Bestpreis vom Channa-Moderatorenteam. Wenn mir mal was neues auf die Nase fällt, werd ich dein Anliegen gern unterstützen. Ich les mir aber auch gern deine Recherchen durch! Grüße Heiko

  • Organisationsthread fürs Forentreffen 2018...

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Issy: „Prof.Eulenberger aus der Leipziger Zoo Serie??? Grüße “ Ja. Er gibt nen Querschnitt über sein Lebenswerk!

  • Organisationsthread fürs Forentreffen 2018...

    Heiko - - Smalltalk

    Beitrag

    Hm stimmt, da haben sich offenbar paar Leute nicht eingetragen. Meines Wissens nach, +Maik, Sylvi, Matze, Alex, Rene, Ingo Und noch 2 Altenburger aus unserem Verein. Karsten, was ist mit dir? Manu der Kontakt steht Wird aquaristisch ein interessantes WE für mich. Prof Eulenberger kommt am 23.02 zum Altenburger Verein.

  • Ähm. Maik? Rausnehmen? Wohin? Hast du vielleicht noch ein 2m Becken Pärchen ist da so ne Sache. Der baggert eigentlich beide an. Aber nur eine hat bis jetzt mal reagiert und ähnlich die Flossen aufgestellt. Ist ihm dann auch ne ganze Zeit hinterher geschwommen. Die sind halt im Verhalten tatsächlich anders als übliche Channas. Mein Aurantibock gräbt auch gerade.

  • Ich meinte eigentlich das ganz normale Torf, wie das Ingo mal mit seiner Torfkanone beschrieben hatte. Diese Huminextrakte gibts ja hier auch, aber da brauch ich dann sehr viel von. Bei den Pleuros geb ich mich eigentlich nicht der Illusion hin, dass das bei mir klappen könnte. Man hat sie ja schon zur Paarung gebraucht, ist wohl bloß nichts azs den Eiern geworden. Aber man weiß ja nie. Ich hab so ziemlich ausgewachsene Tiere. Bin am überlegen, sobald die mal allein sind, die Strömung richtig ru…

  • vielleicht ist es ja auch bereits ein Laichansatz bei ihr. Die Damen werden immer rundlicher, wenns ums Kinderkriegen geht. Ich komme derzeit auch in etwa auf diese Werte und mein Bock intensiviert zusehends seine Werbungsversuche besonders nachts, wenn die Strömungspumpe aus ist. Hoffe ich kann bald mal auf 1.1 reduzieren. Wo bekomm ich eigentlich dieses Torfzeugs her? Die Konzentrate sind mir für 600l auf Dauer bissel teuer. Weiter viel Erfolg.

  • Ach und die fetten Pleuros für Hanno hab ich vergessen. Dann würde es wirklich bissel eng für Maik im Kofferraum!