Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 667.

  • Zitat von Sewellia: „Nur wäre von den anderen Mitgliedern auch etwas mehr Anteilnahme wünschenswert. Von den gut 1.000 Usern hier, haben gerade mal die Hälfte wenigstens 1 Beitrag geschrieben. Ist ein bisschen wenig, oder? Also Leute, ran an den Rechner! “ ... so wollte ich das verstanden wissen! Dieses Forum ist ja schließlich eines mit sehr vielen Sparten und nur der eigentlich kleinste Teil dreht sich um Channa spp. und ähnliche Raubfische...

  • Zitat von Garnelenfreund1303: „Sind Garnelen den weniger wert oder uninterssanter als Schlangenköpfe & Co??? “ Hi Diana, es kommt ganz auf die Interessenlage des Betrachters/Foto-Einstellers an, würde ich sagen. Ich glaube aber, Heiko hat das nicht böse gemeint, sondern eher als Anreiz gerade z.B. für Garnelen-, Kärpflings- oder Salmlerhalter sich einfach hier im Forum mal wieder stärker für ihre Sache zu engagieren... also los geht's !

  • THs und Bleheries

    Issy - - Smalltalk

    Beitrag

    Moin, Das Angebot ist wirklich super - vllt sind das ja sogar welche von meinem Paar? Insgesamt hatte ich letztes Jahr gut 10mal auch versendet... Auf jeden Fall bekommt man die sicher gut verteilt ab einer gewissen Größe. Grüße

  • ...jo jo, Paarfindung wird lustig, das kann ich euch sagen! Ich habe heute nochmal 20 Liter Spaghnummoos eingeweichtes Wasser zugegeben - hoffentlich kommen die jetzt endlich mal zugange... Ich verstehe langsam, warum die Art als „schwierig“ eingestuft wird. Ich glaube, ich muss mich nochmal eingehend mit AQ-Wasserchemie beschäftigen und mit Ingo & Nicole konferieren - als ursprünglicher Cichliden-, Wels- und jetzt Channa-Halter habe ich da einfach Nachholebedarf... Grüße

  • ...update: Bin grad an Ansäuren von 20 Litern Wasser mittels Spaghnum-Moos und habe mittlerweile 28-29 grad im Becken. Hier das neue Paar (oben der Kerl): aquarium-leipzig.de/index.php?…9d5baa3d185bbdc721a77031b Grüße und schönes Wochenende!

  • Tja, es ist total witzig, denn diese Amphibien sind prinzipiell so zu halten wie Channa asiatica nur eben mit viel weniger Wasser - allerdings sind die kein bißchen innerartlich aggressiv und damit ziemlich leicht zu halten. * Temperaturen: zwischen April und November 18-22°C (ansonsten sollte eigentlich eine Winterruhe bei deutlich unter 10°C sein, um die 3 - 5°C ist geradezu ideal) // eine interessante Fußnote, auch für alle subtropischen Channa-Halter: Bei dieser und anderen Amphibienarten (b…

  • Dieser Thread (s.o.) stammt ursprünglich aus einem anderen Thema -> ich habe ihn mal hierhin verschoben und versuche immer mal Infos nachzuliefern.

  • Hey Mirko, westlicher Tigersalamander (Ambystoma mavortium) - wirklich sehr schöne Tiere! Leider ist mir bei diesem adulten Paar... aquarium-leipzig.de/index.php?…9d5baa3d185bbdc721a77031b aquarium-leipzig.de/index.php?…9d5baa3d185bbdc721a77031b ... das Männchen bei versuchten, frühjährlichen Laichansatz aus der Wanne entwischt. Ich habe mir daraufhin noch einmal 2 Jungtiere aus 2016 besorgt ... aquarium-leipzig.de/index.php?…9d5baa3d185bbdc721a77031b ... die Beiden sind jetzt schon gute 12-13 c…

  • Hi, Africanas hatte ich sogar schon bei e-pets gesehen letztens und gar nicht mal teuer - allerdings hat sich wohl mittlerweile auch rumgesprochen, dass die so ihre Problemchen mit sich bringen ... sonst wäre der Preis sicherlich ein anderer(?). Die Ch.argus "Platinum" habe ich auch gesehen (bei den eb...kleinanzeigen sind die aber raus, oder?) - sollte sich wirklich NIEMAND zulegen!

  • Moin, ja Heiko, danke für die Info - mir war auch irgendwie so, dass irgendwer sogar Interesse an einem Einzeltier der Art gehabt hätte. Auf jeden Fall hat das aber auch noch etwas Zeit - frühestens ab Februar oder so. Heute morgen hatte ich fast schon 28°C im Becken und gestern habe ich auch noch einen kleinen Schuß (> 50 ml) Tetra Torumin verabreicht - bin gespannt, was passiert sein wird, wenn ich heute nach Hause komme!!! Sphagnum Moos (Torfmoos) war das - stimmt, jetzt fällt's mir wieder ei…

  • ...wobei das vom Analysenprotokoll der Stadtwerke (für 2016) so nicht wiedergegeben wird...?

  • Hey Manu, Seitdem es hier in Wittenberg vor ungefähr 10-12 Jahren einen Versorgungsumschluß gegeben hat, ist das wohl so - mein Dealer muss sich ja zwangsläufig damit beschäftigen, weil er seine Anlage in Schuss halten muss... vllt sind es auch 2,5 grad dH, aber auf jeden Fall ist es relativ weich. Grüße

  • Mein Projekt

    Issy - - Süßwasser Dein Projekt

    Beitrag

    Hi Gerd, Warum eigentlich? Sieht doch so schon super aus. Grüße

  • Hi Forum, Ja Mirko, ein Schwarm würde da auch gut passen, ist aber nicht Ziel meiner Bemühungen . Es ist wirklich so, das AQ ist grad ne teure Heizung - eigentlich macht so ein Versuch erst im Hochsommer Sinn. Aber die beiden Fische sind grad quasi „siamesische Zwillinge“ und das will ich mal ausnutzen. Tarik, das übrige Männchen ist natürlich tendenziell zuviel und muss demnächst weichen (zwei Männchen der Art in einem AQ geht einfach nicht). Warum fragst du? Ingo, das schätze ich auch - ich tu…

  • Moin ... mit einem kleinen update, diese SchlaKoFi-Art bringt mich wirklich manchmal an den Rand des Wahnsinns, aber ich habe einen erst einmal letzten Versuch der Neukombination mit meinen Tieren gestartet: Ursprünglich hatte ich ja 4 WF-Tiere, von denen ich ein Männchen und ein Weibchen behalten habe (siehe meine Tiere in der Fotogalerie). Die anderen beiden Tiere hatte ich an einen Channa-Kollegen aus Halle verkauft und diese Tiere haben tatsächlich den Weg zurück "in unsere Reihen", nämlich …

  • Mein Projekt

    Issy - - Süßwasser Dein Projekt

    Beitrag

    Zitat von Aqua-DREG: „Die Fische sind unglaublich ruhig und die Apistos kauen den ganzen Tag Sand durch. “ Hi, Ich denke, das ist u.a. eines der Zeichen, wenn man pflegerisch den Nagel auf den Kopf getroffen hat - eine echte Augenweide! Grüße und „Hut ab!“ Karsten

  • Moin, Hanno - ich habe grad mal deinen Beitrag in einem anderen Forum zu deinen beiden Auranti-Paaren überflogen: 15°C und jeweils pro Paar eine Plastewanne mit 2 Röhren zur Vorbereitung für ein Außenaquarium - ist das richtig so? Hast du die Tiere nach Übernahme direkt in die Winterruhe gesteckt, oder vorher noch Aufenthalt in einem AQ? Hast du irgend eine Wasserbewegung in den Wannen? Grüße

  • Hi, Das mit den Ch.melasoma kannte ich bisher noch gar nicht! Obwohl ich kein Fan dieser Art bin, finde ich eine Info doch recht interessant-ein Männchen lebt mit „seinen“ 3 Weibchen zusammen... Danke Mike! Grüße

  • ...nach 3 Bier schreibe ich genauso

  • Moin Leute, Na ihr lasst mich ja dastehen - als ob ich der einzige Mensch auf der Welt bin, der noch nie was von Glanzwürmern gehört hat Nee nee, coole Idee Manu - ich drücke die Daumen dass es klappt! Lass dann mal bitte auch was vom Erfolg/Misserfolg hören, ok? Grüße