anstehende Termine:
10. -13.05.2018 - 48. Internationale Leistungsschau der DKG 2018 in Hohenkammer

Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Moin, das hört sich nach richtig Arbeit an - ist schon unglaublich, was die als brutpflegende Eltern so alles leisten, oder? ;) Tja, ich habe mir vorhin mal kurz einen Gesamteindruck bei meinen gemacht - ich würde schätzen, es sind gut und gern 200-300…
  • Flussmonster -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Moin, Das klingt doch gut Karsten! 8o Nun haben die chocos das Gelege 5 im Becken! wieder nach 4-6 Tagen vor dem anderen! Es steckt schon ein Rhythmus dahinter. Habe sogleich wieder ein Schwung Eier entnommen! Gleiche Vorgehensweise ,nur das die jetzt…
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Schwertträger im Teich verfasst.

    Beitrag
    Moin, So ich habe heute 12 halbwüchsige Macropodus opercularis (blaue, rote und „normale“ Varianten im Mix) in meinen 2.500 Liter Teich gesetzt. Da leben auch noch 4 Goldfische, 2 kleine Tinca tinca und 1 Wasserfrosch drin. Ich bin gespannt, wie…
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Hi, Nach einem Streit der Elterntiere diese Nacht dachte ich schon, dass auch dieses Gelege hinüber ist. Aber die Alten haben sich wieder eingekriegt und es schwimmen jetzt tatsächlich Larven herum :D ! Morgen versuche ich mal abzuschätzen, wie viele es…
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein Foto des Tages verfasst.

    Beitrag
    Gute Frage Manu! Ganz einfach - es gibt im Umkreis von einem guten Kilometer keine Wasserfroschhabitat und eingesetzt hatte ich nur dieses eine Männchen :D .
  • Lilimaus -

    Hat eine Antwort im Thema Mein Foto des Tages verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Issy: „ist noch der gleiche wie letztes Jahr... “ Woran siehst'n das...??? :D
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein Foto des Tages verfasst.

    Beitrag
    Hi, Wieder einmal der Frosch in meinem Teich - ist noch der gleiche wie letztes Jahr und quakt schon ordentlich! aquarium-leipzig.de/index.php?…8393a716510c4d2d984d3db91 Grüße
  • ingo 66 -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Moin, Maik,-da die Larven je nun net vonne Mama gefuettert werden koennen solltest schnellstens Artemia erbrueten..... Gruesse
  • ingo 66 -

    Hat eine Antwort im Thema ne Pumpe dringend verfasst.

    Beitrag
    Hi, hat sich erledingt...danke! Habe ne aeltere Minipumpe wieder zum laufen bekommen. Danke und Gruesse
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Hervorragend Maik! Bin gespannt wie es weitergeht...
  • Lilimaus -

    Mag den Beitrag von Flussmonster im Thema Mein neues Channa Bleheribecken.

    Like (Beitrag)
    Morgen, Ja die Temperatur wird es wohl sein! Ich hab von letzten Gelege mal paar Eier entnommen und separiert! Hab diese in eine kleines Gefäß mit einem kleinen Stück Seemandelbaumblatt und destiliertes Wasser getan . dann in ein Becken Abgehangen…
  • Flussmonster -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Morgen, Ja die Temperatur wird es wohl sein! Ich hab von letzten Gelege mal paar Eier entnommen und separiert! Hab diese in eine kleines Gefäß mit einem kleinen Stück Seemandelbaumblatt und destiliertes Wasser getan . dann in ein Becken Abgehangen…
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema ne Pumpe dringend verfasst.

    Beitrag
    Ingo, Habe ich da, sogar regelbar...so eine winzige Springbrunnenpumpe - hatte ich auch schon im kleinen HMF im Einsatz. Sag mal an, wie weiter. Ich bin am Samstag in Nordsachsen auf einem Geburtstag. Grüße
  • Issy -

    Hat eine Antwort im Thema Mein neues Channa Bleheribecken verfasst.

    Beitrag
    Hey Maik, Tja, 23 grad scheinen eine Temperaturgrenze zu sein: Gelege ja oder nein, aber zum Durchbringen reicht es nicht ganz. Ich habe jetzt auf 24-25 grad erhöht und das Gelege existiert sogar noch und wurde heute schon mindestens zweimal…