Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Nachricht
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
  • :happy:
  • :reingefallen:
  • :Daumendrücken:
  • :bitte:
  • :wie auch immer:
  • :)
  • ;)
  • ^^
  • :P
  • :o
  • :shock:
  • :?
  • :(
  • 8-)
  • :lol:
  • :x
  • :oops:
  • :cry:
  • :twisted:
  • :motz:
  • :roll:
  • :daumen hoch:
  • :idea:
  • :arrow:
  • :mrgreen:
  • :geek:
  • :ugeek:
  • :pfeif:
  • :get a big fish:
  • :lustig:
  • :respekt:
  • :willkommen:
  • :+1:
  • :danke:
  • :fisch:
  • :cool :
  • :bahnhof:
  • :zodiak:
  • :guckst du hier:
  • :gute besserung:
  • :und weg:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 5 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 9

  • Hallo zusammen,

    es sieht ein wenig nach Eutrophierung aus. Verstärkter Algenwuchs und weniger Sichttiefe könnten durch starke Fütterung der vielen Aquarienfische in dem Teich stammen. Man kann ja weder einen natürlichen Zu- und Ablauf, noch eine Filteranlage erkennen. Die vielen großen Räuber benötigen ja auch viel Futter. Spannend ist auch, was aus dem ganzen Channa Jungfischschwarm und auch den ganzen Cichlas wird, wenn die alle fast einen Meter in dem Teich groß werden. Vielleicht kann der Teich, wie unsere Forellenteiche hierzulande, abgelassen werden und überzählige Tiere entnommen werden. Tja, mehr Fragen als Antworten.

    MFG
    Mike
  • Ein Fan bin ich von denen schon länger... ^^
    Ich glaube, seit der Zeit, wo wir das Sommerfest hatten. Und ich mal bei Heiko und seiner Familie zu Besuch sein durfte, und er mir stolz die beiden blauen Channas samt Babies präsentierte.
    Da gabs Stint! Das weiss ich noch ganz genau.
    Und die "süßen kleinen Racker" hatten sich wie ausgehungerte Pyranhas darüber hergemacht . . . ! :lustig:

    Nur werde ich nicht für egal welche Fische meine jetzigen Fische 'rauswerfen'.
    Die hab ich nun schon seit paar Jahren, teilweise schon seit meinem Amtsantritt hier im Forum. Die bleiben, und dürfen noch älter werden . . . ! :P

    Wenn ich mal im Lotto gewinne, genügend, dann hab ich ne größere Wohnung und Platz für ein weiteres Becken...! :mrgreen:
    Lg
  • Wovon ernähren sich diese vielen Channas? :huh:

    Was ich auch interessant finde, wie schnell dieser Teich verkrautet! Im ersten Video sind nur die wunderschönen Unterwasserpflanzen zu sehen. Ganze Teppiche...
    Und bis zum dritten Video ist alles zugewuchert! Gewachsen und verwelkt, weitergewachsen und verkrautet. Binnen weniger Wochen . . .
    Was könnten das für Pflanzen sein...?

    Lg
    manu
  • Hallo zusammen,

    schön, dass ihr genauso begeistert von den Filmen seid. Ist schon beeindruckend, bestimmt hat da ein Aquarianer auch beim Besatz des Teiches etwas nachgeholfen.

    Bei dem einen Film von David Oky ist im Hintergrund eine Bank zu sehen, kennt jemand die Geschichte zu dem Teich? In den Kommentaren zu den Videos habe ich nichts gefunden.

    MFG
    Mike
  • Channa micropeltes - Eltern mit Jungtieren - genial anzusehen...

    Mike

    Hallo mal wieder,

    heute beim Internetsurfen habe ich geniale Aufnahmen gefunden, :respekt:

    schaut selbst, alle Channa Pfleger und auch die meisten anderen Fischfreunde werden m.E. nach begeistert sein:

    Channa micropeltes mit Jungen in Singapur von David Oky untermalt mit passender Musik ( OctoBlues" Kevin MacLeod )
    https://www.youtube.com/watch?v=2rcLnws53NI

    und einige Zeit später mit den heranwachsenden Jungfischen:

    https://www.youtube.com/watch?v=OmNYeTkLyEA

    und mit anderen Artgenossen
    https://www.youtube.com/watch?v=Vj6o6VhwwJY

    Das Biotop in Singapur dürfte künstlich besetzt worden sein, da auf weiteren Videos auch Cichlas, Riesengouramis und eine Rotwangenschmuckschildkröte zu sehen sind.
    Trotz alledem für mich wundervolle, einmalige Aufnahmen, die ich so noch nicht gesehen habe.

    MFG
    Mike